Datenschutzerklärung

Die Praxis legt großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten und insbesondere von Patientendaten. Zu den personenbezogenen Daten auf der Website unserer Praxis gehört z. B. auch die jeweilige IP-Nummer des Nutzers.

Sofern Sie per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen, verwendet die Praxis Ihrer E-Mail-Adresse nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage.
Es werden aus technischen Gründen nur Sitzungscookies eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die temporär auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Diese Dateien vereinfachen Ihre Navigation auf der Website der Praxis. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können jedoch jederzeit die Einstellungen Ihres Browsers ändern und die Seiten der Praxis ohne Cookies nutzen. Das kann jedoch Komforteinschränkungen bei der Navigation mit sich bringen.

Automatisiert werden bei der Nutzung eines Web-Auftrittes Daten gespeichert, die nicht personenbezogen sind. Dazu gehören beispielsweise Informationen zum verwendeten Webbrowser, über die besuchten Seiten sowie die Verweildauer. Diese Informationen werden ausschließlich genutzt, um die Website im Sinne der Nutzer weiter zu verbessern.

Der Webauftritt wird durch den Web-Provider 1&1 auf Servern in Deutschland gehostet. Ihre Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie gerne an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten der Praxis unter der E-Mail-Adresse info@praxis-drhelke.de richten.